Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 3.507 mal aufgerufen
 Who is who?
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Claudia ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2008 10:03
#31 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hallo Anama!

Ich denke, gerade dafür ist ein derartiges Forum doch da - um Fragen zu stellen! Wenn du keine passenden, bereits eröffneten Threads findest, stell deine Fragen doch einfach in der passenden Rubrik!
Und es sei dir versichert, dass KEINE Frage langweilig ist! Du wirst hier immer Leute finden, die versuchen aus ihren Erfahrungen zu erzählen und ich denke, man kann alles diskutieren!

LG
Claudia

Manuela Offline



Beiträge: 479

31.08.2008 20:37
#32 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hallo ,
wisst Ihr was !!!! ich habe mich noch garnicht vorgestellt
Also :
Ich heiße Manuela werde dies Jahr 42 bin allein Erziehend /Berufstätig mit 4 Kids (15,14,11,10 ).
Dann kommt noch Micky 3 1/2 Jahre und bis vor kurzem noch Hasen,Meerschweinchen ,Wüstenrennmäuse , Wellensittiche dazu.
Wir leben in Bochum (Starlight Express) ,das liegt im Ruhrgebiet in NRW und ist viel grüner als manche annehmen
Nächstes Jahr ist hier bei uns übrigens die Loveparade und dann weiß man wo Bochum liegt -falls man es jetzt noch nicht weiß -
Auf die Seite bin ich durch meine älteste Tochter gekommen ,die eigentlich vor 3 Jahren den ersten Beitrag oder vielmehr Frage ins alte Forum gestellt hat- ja und dann sind wir hier geblieben ....weils hier so schön ist
Hmm,sonst fällt mir nicht wirklich was ein ,wenn Ihr Fragen habt ,einfach Mailen ...würde ich bei Ebay schreiben

das Bild mit Micky an der Ruhr ist von diesem Jahr ,das andere vom letzten
viele Grüße
Manuela

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Urlaub Cux 2008 (12).JPG  pict0008.jpg  PICT0006-2007.JPG 
Hajo Offline



Beiträge: 24

15.11.2008 20:46
#33 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Wir haben seit dem 16.9 Rudolph Maremmano-Rüden aus Sardinien über Respektiere bekommen.
Zuvor hatten wir Schäferhunde, zwei Stück nacheinander. Alles was wir über Hundeerziehung bisher wussten, haben wir in die Tonne gehauen und fangen von vorne an. Rudolph ist ca.1,5 Jahre, er kann schon: sitz, platz, hier, bleib, nein natürlich auch und Futter erst bei Nimms fressen. Übrigens wohnen wir in Wiesbaden, dörflich. Meine Frau Tina und ich machen Garten und-Landschaftsbau (selbstständig) und Rudolph muß mit arbeiten gehen.
Am 22. November kommt Rosa Maremmano-Mix zu uns als Pflegehund, mal sehen wie das wird.

LG
Hajo

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 eurega 020.jpg  D24.JPG  r7.JPG 
Claudia ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2008 09:13
#34 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hallo Hajo!

Willkommen!

Da habt ihr euch ja einiges vorgenommen - vom Schäferhund zum Maremmano ist´s ja schon ein weiter Weg... da muss man wahrscheinlich einiges umlernen. Und dann wollt ihr auch gleich noch einen zweiten als Pflegehund aufnehmen?
Wie kommt es, dass ihr innerhalb von so kurzer Zeit zu 2 Maremmano(Mixen) kommt?

LG aus Österreich,
Claudia

Jennie Offline




Beiträge: 122

17.11.2008 19:18
#35 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hi und willkommen

Schroeder ist auch Respektiere e.V. zu uns gekommen.

Nehmt ihr die hündin nur als Pflegestelle auf oder werdet ihr sie behalten?

LG
Jennie

Hajo Offline



Beiträge: 24

19.11.2008 19:27
#36 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hallo Claudia,

Eigentlich war das Zufall. Wir hatten bei Respektiere gesagt wir nehmen im Winter einen Pflegehund, weil wir da etwas mehr Zeit haben (Garten-und Landsvchaftsbau). Nun wurden wir gefragt ob wir nicht jetzt schon einen nehmen könnten, da Rosa einen Flug hatte und dann die Adoptivfamilie plötzlich abgesprungen ist (auch nett, oder?). Also dann ist es halt so.
Ich werde weiter berichten.

LG aus Breckenheim
Hajo

Hajo Offline



Beiträge: 24

19.11.2008 19:37
#37 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hallo Jennie,

Seit wann habt Ihr Schroeder (auch cool der Name)?
Rosa soll eigentlich nicht bleiben. Wir nehmen die Hund(e) immer mit zum Arbeiten und mit zwei Hunden zu Kunden in den Garten zu gehen, kommt nicht überall gut an!?

Lg aus Breckenheim
Hajo

Jennie Offline




Beiträge: 122

20.11.2008 18:19
#38 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hi
Schroeder ist Ende Mai 2005 geboren, ist also 3,5 jahre alt und fängt jetzt endlich an ein Mann zu werden

Er kam damals mit 4 Geschwistern von Sardinien, ein Rüde ging nach Holland und eine Hündin lebt im Sauerland. Der Rest hat nie geantwortet , also die Besitzer auf meine Mails

LG
Jennie

Hajo Offline



Beiträge: 24

20.11.2008 20:09
#39 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hallo,
dann sind wir aber gespannt, was aus Rudolph noch wird, wenn er noch 2 Jahre Zeit bis zum "Mannwerden" hat.
Hab ich alles schon gelesen, aber ist doch was anderes wenn man es von anderen hört.

LG
Hajo

irene Offline



Beiträge: 190

29.12.2008 19:30
#40 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Zitat von Rupp
Hier kann sich jeder, auch mit Bild vorstellen, der dies möchte.
Hallo,wir heißen Salvatore und Irene und sind seit Februar diesen Jahres stolze besitzer von Maremmanohündin Tessa.Seit wir sie haben ist sie der mittelpunkt unserer Familie geworden.Alle sind ganz verrückt nach ihr:weil sie so schön ist,weil sie so verschmusst ist,weil sie so gerne mit uns spielt,weil sie unglaublich schnell lernt usw,usw.Das einzige Problem das wir haben ist ihr ausgeprägter Schutztrieb,aber das wussten wir ja schon vorher.Unser Bekanntenkreis ist um einiges geschrumpft seit wir Tessa haben.Aber wer braucht schon Bekannte wenn man glücklicher Besitzer eines echten EIgenwilligen und zuweilen auch sehr sturen Maremmano ist.Sie bringt uns oft so sehr zum lachen das wir ihr einfach nicht böse sein können.Das sie im Haus und auf dem Grundstück fremden gegenüber ein so stark ausgeprägtes Teritoriales verhalten an den Tag legen würde hätten wir allerdings auch nicht erwartet.Wir gehen jede Woche mit ihr zur Hundeschule wo es bis jetzt keine Probleme gab,sie kommt mit allen Hunden gut zurecht.Fremde die am Zaun stehen werden selbst dort,bei nicht gefallen,angeknurrt.Also das sind wir: mein Mann (50 jahre Alt)ich(48JahreJung)und unser Sonnenschein TESSA(am5Dez.1Jahr).Auserdem haben wir noch einen alten Kater mit dem MetusalemGen,er ist 21Jahre alt.Unsere beiden Söhne sind schon erwachsen(23+27)und es wohnt zur Zeit nur noch einer zu Hause.Wir freuen uns auf rege Korrespodenz mit euch.

Hajo Offline



Beiträge: 24

29.12.2008 20:25
#41 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hallo,
schön das Ihr da seit und viel Spaß mit Tessa, kommt sie aus dem Tierschutz oder vom Züchter? Hauptsache sie jagt nicht so wie Rudolph, der Rest sollte kein Problem sein, wenn sich die Hundeschule mit HSHs auskennt.
einen guten Rutsch ohne Böller

Hajo

Hajo Offline



Beiträge: 24

29.12.2008 20:35
#42 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hallo Jennie,

Rosa bleibt, nach 2 Wochen hat Tina beschlossen das wir jetzt 2 Hunde haben sollten, paßt doch auch ganz gut oder?

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSC02262.JPG  DSC02250.JPG  DSC02277.JPG 
irene Offline



Beiträge: 190

30.12.2008 07:16
#43 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Hallo Hajo,unsere Tessa komt aus einer Familie die ein Maremmanopärchen besitzen,und war ein ungeplanter Wurf.Sie wurde im Haus geboren,und da die Familie zwei Töchter hat bestens sozialisiert.Um so verwunderter waren wir als sie bereits im zarten alter von nur 6Monaten anfing keinen Besucher mehr ins Haus oder aufs Grundstück zu lassen.Einen starken Jagdtrieb hat sie aber auch.Wir wohnen in der wunderschönen Eifel mit vielen Wäldern.Das Dorf in dem wir leben ist sozusagen von Wäldern umzingelt,und deshalb ist es fast unmöglich bei unseren spaziergängen keinem Wild,Eichhörnchen, Fuchs oder anderm Getier zu begegnen.Tessa würde sogar den Vögeln,die auf den frisch mit Kuhmist einespühten Wiesen nach Futter suchen,hinterherfliegen,wenn sie denn könnte.Du kannst dir vorstellen wie sie hinterher aussiehtund vor allem wie sie richt!!!!Aber man läst seinem Hund doch gerne die Freiheit die wilde Natur zu genissen zunge]Soetwas macht mir alles nichts aus,ich hab nur Angst davor wenn mal der erste Jogger/Walker oder Fahrradfahrer oder Reiter vorbeikommt,und zwar aus einer Ecke wo man gar nicht mit ihnen rechnet.Seit die Eifel nämlich als wunderbares Urlaubsziel für Holländer und Belgier entdeckt wurde ist das keine seltenheit mehr.Einem stück Wild hinterherjagen kann auch ganz schön gefährlich werden,wenn sie sich nicht abrufen lässt,weil hier viele reiche Städter jagtgründe pachten.Erst neulich hat mich einer einen anderen Weg geschickt,damit mein Hund nicht aus "versehen"erschossen wird.Habt ihr auch schon von der neuen weißen Wildschweingattung gehört die es seit Februar in der Eifel gibt.Mal ehrlich,das war doch unverschämt.Einen großen weißen Hund erschießt man nicht aus zufall,schon mal gar nicht wenn es noch nicht mal dunkel ist und wir uns auf einer an den Wald grenzenden Straße befinden.Aber so ist es halt,und deshalb muß unsere Tessa noch viel lernen.Das wird noch ein weiter Weg werden.Aber wir schaffen das schon.So,jetzt aber genug für heute,wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr,feiert schön. Salvatore+Irene

Claudia ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2008 13:13
#44 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

@Irene
Hallo und willkommen!

Anscheinend haben doch mehr HSH als gedacht einen ausgeprägten Jagdtrieb - meine Weiber jagen auch.

@Hajo
Ein hübschen Pärchen sind die 2! Schön, dass die Hündin auch bei euch bleiben kann!

LG
Claudia

Dorismaya Offline




Beiträge: 197

03.01.2009 11:52
#45 RE: Mitgliedervorstellung Zitat · antworten

Mein Name ist Doris. Ich lebe mit meinem Mann und drei Hunden im nord/östlichen Hessen.
Unsere Hunde sind:
Maya - Westhighlandterrier, geb. 30.11.1996 Maya ist von einem deutschen Züchter

Akira - Maremmano Mix, geb. lt. EU Pass 01.01.2005 Akira kam am 10.03.2005 über http://respektiere.com/ aus Sardinien zu uns

Atréju - Maremmano, geb. 01.06.2006 Atréju haben wir am 4/5.11.06 über http://hundepfoten-in-not.de/ erhalten.

LG Doris



Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Loren

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Vorstellung
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen