Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.189 mal aufgerufen
 Gesundheit
Seiten 1 | 2 | 3
Suzy Offline



Beiträge: 351

11.12.2009 13:08
#31 RE: hündin und rüde Zitat · antworten

Hallo,
wir haben es geschafft: Wir waren heute mit fünf Maremmani beim TA. Bear, Bindi, Prickle und Dawn sind kastriert, Puck sterilisiert. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie es war mit den fünfen 250km zum TA zu fahren. Alle hassen autofahren, und bis auf Puck kannte keiner Halsbaender und Leine. Alle sind wohlauf müssen aber jetzt noch zwei Tage angeleint oder eingesperrt bleiben, weil sie nicht ins Wasser dürfen.
Was ich wirklich erstaunlich finde, ist wie unterschiedlich sich alle fünf heute auf der Fahrt und beim TA verhalten haben, alle hatten Schiss, keiner hat auch nur mal geknurrt. Die drei Kleinen (Bindi, Prickle und Dawn) sind wenn sie bei den Schafen sind, mittlerweiler sehr selbstbewußt und vor nichts zu erschrecken, heute waren alle (incl. Puck) total verunsichert und ängstlich. Puh, ein langer Tag, aber jetzt brauchen wir nicht mehr zu trennen und aufzupassen, dass Bruder und Schwester oder Vater und Tochter kleine unerwünschte Hundebabies machen.
Viele Grüsse
jutta

Dorismaya Offline




Beiträge: 206

12.12.2009 13:27
#32 RE: hündin und rüde Zitat · antworten

Ich freue mich für euch dass ihr jetzt stressfreien Zeiten entgegenschauen könnt Jutta

LG Doris


Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz

Seiten 1 | 2 | 3
humpeln »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen