Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 861 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Suzy Offline



Beiträge: 351

22.03.2008 20:41
Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Hallo Ihr Lieben,
hatte ich erwähnt, Suzy bekommt Welpen. (In zwei Wochen nach meinen Berechnungen)
Und jetzt habe ich gerade ein Quicken unter meinen Füssen gehört (Ja, dieses Puppiequietschen).
Unser Haus steht auf kleinen Pfosten, ungefähr 35 cm hoch, alles eingekleidet, aber ein kleiner Eingang für den Notfall - für kleine, untergewichtige Schlangenmenschen vielleicht zugänglich - und für Suzy.
Nein, nein, nein,!!!!!!!!!!!!!! NEIN
Haareraufen, SCHREI; SCHREI, quitsch

Vollkommen verzweifelt
jutta

Suzy Offline



Beiträge: 351

22.03.2008 22:36
#2 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Nachtrag (am Ende meiner Kräfte, vollkommen erschöpft und ausgepowert):
Ja, ich habe mich durchgerobbt: Zwei kleine Jungs!!!!
Mutter und Babies scheinen wohlauf. Suzy hat Milch. Ich wollte sie eigentlich rausholen, aber nach Konsultation mit dem besten aller besten Männer (er ist dann auch hingerobbt, obwohl er noch fetter als ich ist), haben wir beschlossen, sie können da bleiben. Scheint uns eine bessere Lösung, als ein Umzug am ersten Tag.
Frohe Ostern
jutta

werner ( gelöscht )
Beiträge:

23.03.2008 00:51
#3 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Da hat sie sich ja Mühe gegeben beim Suchen der Kinderstube .... daß du das nicht würdigst ?

Suchen in engen Ecken paßt doch zu Ostern.

2 sind aber wenig.
Ist Suzy schon älter ?

Ob Welpen wohl stubenrein sind, wenn sie ganz im Freien aufwachsen ?


Gruß
Werner

Suzy Offline



Beiträge: 351

23.03.2008 01:32
#4 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Die sind ja nun wirklich nicht im Freien, die sind in ner Höhle.
Ich glaube, Suzy ist ausgezogen, weil wir nen Haufen Familie im Haus haben und es ist ihr einfach zu unruhig. Aber wie erwähnt, wir haben geglaubt es sei noch nicht so weit.
Aber so ist es nun mal und schließlich sollen die zwei ja wenn sie mal groß sind auf meine Ziegen aufpassen und jeden potentiellen Ziegendieb das Fürchten beibringen.
Ich hatte mir auch mehr Nachwuchs gewünscht, aber sie hat Puppies zum erstenmal und muß ja noch üben. Ich glaube nicht, dass es ungewöhnlich ist, oder? (was sagen die anderen Hundegroßeltern)
Cheers
jutta

ruppwf Offline



Beiträge: 31

23.03.2008 11:22
#5 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten
Hallo Jutta,
gratuliere zu den Welpen. Nur zwei ist allerdings ungewöhnlich.
Frohe Ostern für Alle!!


aufgenommen Ostersonntag Morgen in unserem Garten!

Viele Grüße
Rupp + Heidi
Suzy Offline



Beiträge: 351

23.03.2008 14:34
#6 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Hallo Rupp,
oh wie süß

Suzy Offline



Beiträge: 351

28.03.2008 06:48
#7 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Hallo,
heute haben wir die zwei endlich ins Haus geholt. Irgendwie sind sowohl Mutter als auch Babies nicht ganz so weiß, aber mit dem Baden müssen wir wohl noch ein Weilchen warten.
Hier sind sie:

Angefügte Bilder:
puppies 057.jpg  
Suzy Offline



Beiträge: 351

28.03.2008 06:54
#8 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Ach,
wollte ich noch erwähnen, der kleinere der beiden hat uns schon böse angeknurrt beim Umzug. Suzy hat die ganze Aktion auch nicht so klasse gefunden, aber wesentlich mehr Vertrauen gezeigt, als die zwei kleinen.
Viele Grüße
jutta

Christa ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2008 10:38
#9 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

hallo jutta

deine beiden sind ja niedlich. ich freu mich für euch, das es jetzt entlicht mit dem nachwuchs geklappt hat.
das dich der keine angeknurrt hat hat wohl nicht viel zu bedeuten, er kannte euch doch noch gar nicht.

gruß christa

Rupp Offline




Beiträge: 536

28.03.2008 10:47
#10 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Hallo Jutta,

anfangs sind die Welpen noch nicht so weiß, weil das Fell noch nicht so dicht und lang ist. Das kommt noch. Baden mußt die sie keinersfalls. Mama Suzy leckt sie sauber.
Viel Spaß mit den Kleinen.
Was wiegen denn die beiden Zwerge (Gewichtsangaben sind immer mit Altersangae erwünscht) denn?

Liebe Grüße
Rupp

Claudia ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2008 10:52
#11 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Hallo Jutta!

Gratuliere dir zum Suzy-Nachwuchs! Und dazu, dass du die Kleinen unterm Haus hervorgeholt hast

Ich habe schon mehrmals von so kleinen Würfen gehört... soll zwar nicht die Norm sein, kommt aber vor. Hauptsache Mama und die kleinen Jungs sind wohlauf...

Die Fotos von Rupp und dir finde ich super! Ich liebe fotos von kleinen, weissen (oder annähernd weissen) Fellkugeln!

Lg
Claudia

Suzy Offline



Beiträge: 351

28.03.2008 12:20
#12 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Ich habe keine Ahnung wie schwer die zwei sind, aber sie sind 5 Tage alt und einer ist viel größer als der andere. Na, die zwei haben schon einen Haufen Staub eingefangen unter dem Haus und Suzy ist eher grau als weiß. Mittlerweile ist Suzy -glaube ich - ganz zufrieden mit der Lösung ihre Welpen im Haus zu wissen. Sie war gerade ne halbe Stunde draußen und ist ausgesprochen glücklich und gut gelaunt zurückgekommen, ein Blick auf ihren schlafenden Nachwuchs und dann zurück zu mir - Streicheleinheiten einfangen.
Und zum Anknurren: Michael war stolz wie Oskar, dass der Kleine schon knurrt.
Viele Grüsse
jutta

Rupp Offline




Beiträge: 536

28.03.2008 14:26
#13 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Hallo Claudia,
wenn Du Fotos von kleinen weißen Hundchen liebst, schau doch mal hier

http://www.maremmano.name/WelpenB1.htm

nach.
Da findest Du nicht nur jede Menge Fotos, sondern auch viele Videos
von unseren 7 Zwergen.

Liebe Grüße
Rupp

werner ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2008 21:39
#14 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

Noch die Augen zu und schon knurren.
Nicht schlecht.
Wird bestimmt ein fähiger Wachhund.
Sollten die Kleinen nicht besser zu den Schafen als ins Haus ?

Meine Neue ist total freundlich zu allen und jedem. Ganz anders als Maya.
Ist zwar politisch korrekt hier in D, aber nicht ganz das, was ich haben will.
Würde ich die vor den Aldi zu meinen Sachen legen, wäre sie wohl geklaut, wenn ich wiederkomme.
Und gut, daß ich keine Schafe habe. Die Kleine würde die Lämmer total verrückt machen, die wäre ohne Rudel zum Korrigieren wohl nicht so hütetauglich.

Grüße
Werner

Claudia ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2008 11:59
#15 RE: Suzy, die blöde Kuh Zitat · antworten

*schmelz*.... Rupp, DAS nenn ich mal Super-Service!!

Danke, die Videos sind super!

Werner,

sei doch froh, wenn deine Kleine (noch) so freundlich ist! Meine Gina ist auch freundlich zu Fremden, wenn wir sie unterwegs treffen oder ich die Leutchen reinlasse - KEINER würde ohne Begleitung an ihr vorbeikommen, wenn er in Haus oder Garten wollte... - das wird schon noch kommen!

LG
Claudia

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen