Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 178 mal aufgerufen
 Gesundheit
Manuela Offline



Beiträge: 516

11.10.2015 22:43
Schilddrüsenunterfunktion Zitat · antworten

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe es geht euch allen gut.
Ich habe vor 2 Wochen von Micky eine Blutuntersuchung machen lassen,da er den ganzen Tag apathisch war,nichts fraß oder trank.Nicht aufstehen wollte und ganz komisch lief als wir ihn dann mal endlich hoch hatten.
Ich bin dann noch Abends mit ihm zum Tiernotarzt.
Die Tierärztin war total nett und hat ihn super gründlich abgetastet,die Gelenke und Knochen gefühlt und festgestellt,dass er Probleme mit den Hüften,Wirbelsäule,hinteren Füssen und den Schulterblättern hat
Fieber hatte er auch über 39 ! daher auch die Apathie.
Es gab dann Atibioth.,was gegen die Schmerzen und etwas gegens Fieber.Am anderen Tag bin ich dann hin und wir haben eine Blutprobe weg geschickt.
Er hat etwas Eisenmangel und eine leichte Schilddrüsenunterfunktion.
Jetzt habe ich das Blut noch auf einen bestimmten Wert testen lassen,der auf eine erhöhte Hormonproduktion bei einem Tumor hindeutet.
Die TÄ war nämlich der Meinung,das die Haut an den Hoden extrem dick wäre und sie es so nicht genau bestimmen kann, es sich dabei aber um einen Tumor handeln könnte.
Ich habe sowieso das Gefühl,dass er einen ganz dicken Bauch im hinteren Bereich nach dem Nabel hat ( wie kleine Welpen,die haben doch so einen Babybauch)nur das er ja keiner mehr ist.
Ich werde die Woche mal anrufen was das Labor sagt und dann gegebenenfalls noch Ultraschall machen lassen um mehr zu sehen.
lgManu

Elke Offline




Beiträge: 128

12.10.2015 08:19
#2 RE: Schilddrüsenunterfunktion Zitat · antworten

Oh nein ! Das tut mir leid für euch ! Schrecklich und dann jetzt noch die warterei ! Ich drücke euch die Daumen das es nicht ganz so schlimm ausfällt und micky gut geholfen werden kann.

Christa Offline




Beiträge: 233

12.10.2015 13:18
#3 RE: Schilddrüsenunterfunktion Zitat · antworten

Hall Manuela, ich denke nicht das er ein Tumor hat.... Das Fieber kommt von einer aktiven Arthrose. Das haben wir ja auch ständig. Und einen ganz dicken Bauch hat Leo auch, oft ist es Wasser Ansammlungen weil die Nieren nicht mehr so arbeiten wie sie sollten oder weil sie einfach schmerzen haben und nicht raus wollen zum Pickeln.Alte Hunde haben ihre eigene Meinung wann sie müssen und wann nicht. Nicht immer muss es gleich ein Tumor sein... wenn das so wäre ist Leo schon mehr als Tumor verseucht. Warte erst mal ab und mach dich nicht verrückt.
Wenn ich auf die erst Untersuchung immer so viel gehört hätte, na ja......
Ich wünsche euch alles gute und deinen Dicken gute Besserung.

Liebe Grüße
Christa

Christa Offline




Beiträge: 233

15.10.2015 08:57
#4 RE: Schilddrüsenunterfunktion Zitat · antworten

Manuela, wie geht es deinen Dicken? Was hat die weitere Untersuchung ergeben?
LG Christa

Arthrose »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen