Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 343 mal aufgerufen
 Allgemeines
Dorismaya Offline




Beiträge: 203

10.12.2011 18:48
Phänotyp-Beurteilung Zitat · antworten

Phänotyp-Beurteilung
Wie ihr ja wisst ist Atréju ein Hund aus dem Tierschutz. Aber ich wollte für mich wissen, ob er ein rassereiner Cane da Pastore Maremmano Abruzzese ist.
Heute war ich auf der nationalen Hundeausstellung in Kassel. Ich hatte Atréju zur Phänotyp-Beurteilung gemeldet.

Atréju ist in Zukunft ein im VDH registrierter Cane da Pastore Maremmano Abruzzese. Er hat die Phänotyp-Beurteilung bestanden Einziges Manko sind seine Ohren, wie ich schon vorher vermutet hatte da er ein Hund aus den Abruzzen ist.

LG Doris


Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz

Christa Offline




Beiträge: 233

11.12.2011 17:17
#2 RE: Phänotyp-Beurteilung Zitat · antworten

Herzlichen Glückwunsch

Lieben Gruß

Christa

Manuela Offline



Beiträge: 514

15.12.2011 00:12
#3 RE: Phänotyp-Beurteilung Zitat · antworten

Hallo Doris,

was ist den mit seinen Ohren?
und wenn du sagst, das du vermutest das er aus den Abruzzen ist ist das doch ok oder wie soll man das verstehen (sollte das nicht auch so gedacht sein?das er aus den Abruzzen ist mein ich ) stell dir mal vor er wäre aus der Sahara das wäre ja fatal...

war ein Scherz..aber die Fragen mit den Ohren hab ich schon.

liebe Grüße
manu

Dorismaya Offline




Beiträge: 203

15.12.2011 06:42
#4 RE: Phänotyp-Beurteilung Zitat · antworten

Die Ohren entsprechen nicht so ganz dem Standard, eben weil die Typen aus den Abruzzen ein wenig von diesem abweichen

LG Doris


Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz

Manuela Offline



Beiträge: 514

15.12.2011 09:54
#5 RE: Phänotyp-Beurteilung Zitat · antworten

Morgen Doris,

die beiden Schläge sind doch aber zusammen gelegt worden oder lieg ich da falsch ..
und dann wäre es ja eigentlich keine Rasseuntypische Abweichung sondern nur innerhalb des Schlages
Da hatten wir ja letztens noch ein Thema drüber eröffnet.

lieben Gruß
Mnau

Dorismaya Offline




Beiträge: 203

15.12.2011 14:27
#6 RE: Phänotyp-Beurteilung Zitat · antworten

Nicht so ganz, denn trotz der Zusammenlegung des Standards gibt es Abweichungen

hier (einer) der Bergtypen:

und der Pescocostanzo ein weiterer Bergtyp:
diese sind vom Aussehen Atréju am ähnlichsten

LG Doris


Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz

Luna »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen