Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.501 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Christine ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2009 12:49
Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Hallo Ihr!
Bis Dienstag müßte der Beitrag noch zu sehen sein http://plus7.arte.tv - lief anscheinend letzten Mittwoch - vielleicht kann man es auch downloaden, ich kann es leider nicht!
"Die Heimkehr des Wolfes" zeigt die Verbreitung von Alpenwölfen in den letzten Jahren. In der Mitte des Filmes sind Maremmanos an der Herde zu sehen und der Hirte berichtet seine interessanten Beobachtungen über das Verhalten der Hunde.
Ein Nachbar Hundebesitzer machte uns darauf aufmerksam mit der Bemerkung unser Hund sei ja immer soooo lieb, aber man unterschätze diese Hunde wohl, wenn man nichts über sie weiß, weil sie im ersten Moment auf andere Leute so "dadellig" (verspielt, langsam, albern) wirken. Dem kann ich mich nur anschließen!

Vielleicht könnt Ihrs noch sehen.
Viele Grüße Christine

irene Offline



Beiträge: 190

11.02.2009 22:10
#2 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Hallo,hatte mir die Sendung auf Deinen Tipp hin angesehen war sehr interessant.Ja,ja wir haben schon besondere HundeDanke für den Tipp Irene

Manuela Offline



Beiträge: 516

12.02.2009 00:00
#3 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Hallo,
falls jemand möchte ..ich habe den Artikel abgespeichert , kann ihn bei Bedarf schicken.
LG
Manuela

Jennie Offline




Beiträge: 122

12.02.2009 15:13
#4 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Huhu
Ich hätt ihn gerne

LG
Jennie

Suzy2 Offline



Beiträge: 31

12.02.2009 21:14
#5 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Ich auch!
Danke
jutta

Manuela Offline



Beiträge: 516

12.02.2009 23:41
#6 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Hallo Jutta,
ich hab keine eMail Adresse von dir zum schicken.
und ich weiß nicht ob du was anfangen kannst wenn ich hier die Datei anhänge??
lG
Manuela

Heinz Offline



Beiträge: 35

13.02.2009 10:19
#7 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Ich bin zwar noch kein Besitzer eines Maremmano, hoffe aber bald einen dieser schönen Hunde zu haben.
Ich habe mich mittlerweile in allen möglichen Veröffentlichungen versucht über diese Rasse zu informieren und einigermaßen kundig zu machen! Den Beitrag auf arte konnte ich mir leider nicht anschauen.
Wäre sehr lieb, wenn mir =Manuela= den Beitrag zukommen lassen würde!

Manuela Offline



Beiträge: 516

13.02.2009 13:28
#8 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Hallo Heinz,
der Film läuft wohl nicht wie Jennie mir schrieb.
Ich versuch mal es wieder hin zu bekommen (die Hunde waren in dem Film soviel ich gesehen habe nur 2 x kurz zu sehen ) deshalb habe ich mal von You Tube was - ist zwar in Italienisch , aber da sieht man die Hunde sehr schön .
Hier der Link
http://www.youtube.com/watch?v=uNgf3qJY40E&NR=1

hoffe das funktioniert diesmal
lGruß
Manuela

Heinz Offline



Beiträge: 35

18.02.2009 14:15
#9 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Danke für den Tip auf youtube!
Klappt prima. Dort sind schöne Kurzfilme eingestellt.
Ich habe glaube ich 7 oder 8 Filme angeschaut.

irene Offline



Beiträge: 190

20.02.2009 08:25
#10 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Hallo Heinz,

ab wann wirst Du denn Besitzer eines Maremmano seiFreu mich schon für Dich Viele Grüße Irene

Heinz Offline



Beiträge: 35

20.02.2009 20:46
#11 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Hei, Irene!
Ich habe bei "adoptiere" soeben einen Adopionsantrag ausgefüllt und abgeschickt!
Ich kann nur hoffen, daß ich, bzw. meine Verhältnisse den Verantwortlichen genügen und mir der Welpe, den ich gesehen habe (auf deren Website) übergeben wird.

irene Offline



Beiträge: 190

21.02.2009 20:18
#12 RE: Kurzer Ausschnitt über Maremmanos auf Arte Zitat · antworten

Hallo Heinz,
ich war gerade auf der seite von adoptiere.
ist es etwa der süße kleine Caruso für den Du dich beworben hast
Viele Grüße Irene

Dorismaya Offline




Beiträge: 206

22.02.2009 12:33
#13 Dorismaya Zitat · antworten

Heinz der süße Caruso ist mir auch schon aufgefallen
Ich wünsche dir alles Gute dass du ihn bekommst.

LG Doris



Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz

Heinz Offline



Beiträge: 35

22.02.2009 19:21
#14 RE: Dorismaya @ Irene Zitat · antworten

Hallo Irene, hallo Dorismaya!

Genau der ist es!
Laut der Barbara Meier hat er noch 2 Geschwister und soll aus einer "Arbeitslinie" stammen.
Es tut mit leid, aber diesen Begriff lehne ich ab. denn meiner Meinung nach muß ein Hund (auch ein Herdenschutzhund) an der Herde wachsen und ausgebildet werden, um ein "Arbeitshund" zu werden! Sicher die Herdenschutzhunde bringen die Anlagen mit, aber wenn ein Welpe nie eine Herde gesehen hat, wie soll er dann wissen, für was er überhaupt bei der Herde ist


**************************************************************************************************************
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen (Hauschka)
**************************************************************************************************************

Dorismaya Offline




Beiträge: 206

22.02.2009 21:19
#15 Dorismaya Zitat · antworten

Heinz mein Atréju ist auch aus einer "Arbeitslinie". Aber bei ihm ist absolut nichts davon zu bemerken.
Mir ist das auch gerade recht so.

LG Doris



Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen