Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 95 mal aufgerufen
 Gesundheit
Bianca G Offline




Beiträge: 12

25.05.2018 11:55
Ohrenschmalz und entzündete Augen Zitat · antworten

Hallo zusammen,

habe heute zwei Fragen:

was macht Ihr, wenn der Hund viel dunklen Ohrenschmalz hat? ist das normal? Entfernt Ihr ihn evtl vorsichtig mit Q-Tipps? Oder einem nassen Lappen?
Meine zweite Frage betrifft entzündeten Augen: ist es bei Maremmani normal, dass sie immer wieder entzündete Augen haben? Morgens Eiter? Im Laufe des Tages dann wieder gut?
Ich habe die Augen vorsichtig mit Tee ausgewaschen und Augensalbe darauf gestrichen .. hat aber eigentlich nicht geholfen.

Danke für Eure Tipps :)

Bianca G Offline




Beiträge: 12

27.05.2018 13:56
#2 RE: Ohrenschmalz und entzündete Augen Zitat · antworten

Hallo,

wollte nur kurz Bescheid geben: habe Gründe und Lösungen gefunden.
Braucht sich also niemand mehr die Mühe machen, und mir antworten ;)

Grüße

Anita Offline




Beiträge: 18

29.05.2018 20:52
#3 RE: Ohrenschmalz und entzündete Augen Zitat · antworten

Hi Bianca,
Pan hatte grad im Winter mit der Sonne oefters Augenentzuendung.
Wir haben das am Besten mit kolloidalem Silber (Apotheke) und zusaetzlich Euphrasia Globuli hinbekommen. Keinen Kamillentee zum Augenwaschen verwenden (wg feiner Partikel, macht alles schlimmer), sondern Augentrosttee verwenden.
Ohren, hm, ev vorsichtig mit feuchtem Lappen, aber das Problem haben wir nicht.

LG Anita

Bianca G Offline




Beiträge: 12

29.05.2018 23:01
#4 RE: Ohrenschmalz und entzündete Augen Zitat · antworten

Danke Anita!

Fellwechsel »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen