Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 399 mal aufgerufen
 Allgemeines
Christa ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2009 08:06
Sommerflaute oder was? Zitat · antworten

Hallo alle zusammen,

was ist los hier? Seit ihr alle im Urlaub.[lil]
Würde ja auch gerne mal Urlaub machen, aber da zu fehlt mir die Zeit.
Ich glaube.........ich habe seit 10 Jahren schon kein Urlaub mehr gemacht. [rolling_eyes]
Zu letzt war ich mit meinen Sohn an der Nordsee für 5 Tage, das war 1998 oh dann sind es schon 11 Jahre. [blush]
Macht nichts, ich habe eine Garten und meine Huschu, Huschu ist Urlaub für mich.
So und jetzt muss ich das Seminar mit Dr. Udo Gansloßer vorbereiten das findet schon im Sept. statt.[grin]
Und um 9 Uhr muss ich mit zwei Hunden in ein Heim für Geistig behinderte Erwachsene (Besuchshunde).

Gruß Christa


Rupp Offline




Beiträge: 536

05.07.2009 21:03
#2 RE: Sommerflaute oder was? Zitat · antworten

Wir waren mit unseren drei Maremmani wieder in Italien, eine Woche im Hotel an der Adria und eine Woche im Ferienhaus in den Marken. Die Hunde hatten vermutlich mehr Freude am zweiten Teil, weil sie einen großen Garten zur Verfügung hatten.
Auch wir haben uns in dem schönen und sehr gut ausgestattetem Ferienhaus sehr wohl gefühlt, auch wenn das Wetter mal etwas kühl und regnerisch war. Von Vorteil war die Abgrenzung durch einen Weidenetzzaun, den Elena allerdings zweimal Kopf voran überwinden wollte, stecken blieb und aus dem Netzt befreit werden musste.
Im Herbst fahren wir wieder hin.

Viele Grüße an Alle
Heidi und Rupp mit
Luna, Antonella und Elena


Angefügte Bilder:
PICT0095.JPG   PICT0062.JPG   PICT0066.JPG   PICT0076.JPG   PICT0087.JPG  
Christa ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2009 07:54
#3 RE: Sommerflaute oder was? Zitat · antworten

hallo rupp,
schön das du wieder da bist.
tolle fotos, mit wem hast du dir dein bier geteilt?
ja so kann man den urlaub genießen.

gruß

christa

Renate N. Offline



Beiträge: 15

06.07.2009 08:24
#4 RE: Sommerflaute oder was? Zitat · antworten

Hallo Rupp,

schöne Bilder.
Kann es sein, daß ich einen vierten Hund auf einem Bild seh?
Grüße auch an Heidi.
LG Renate

silvi001 Offline




Beiträge: 204

09.08.2009 07:56
#5 RE: Sommerflaute oder was? Zitat · antworten

hallo
wie lieb die auf den bildern sind[wink]

silvi

Christa ( gelöscht )
Beiträge:

10.08.2009 08:09
#6 RE: Sommerflaute oder was? Zitat · antworten

Ich weiß ja nicht, momentan tut sich hier im Forum gar nichts.
Ist echt langweilig so ganz ohne euch.
Was macht ihr den ganzen Tag?
Ich bereite Seminare vor. Eis Läuft jetzt im Sep. mit Dr. Udo Gansloßer
das nächste im Okt. Erste Hilfe am Hund und im Nov. Dogdence Aufbaukurs.
Also viel zu tun eben den Täglichen Unterricht.
Leo geht es auch wieder besser. Wir waren am Freitag beim TA zum Blut abnehmen.
Heute werden wir die Ergebnisse bekommen, aber ich bin zuversichtlich.

Liebe Grüße

Christa

Dorismaya Offline




Beiträge: 206

10.08.2009 16:03
#7 RE: Sommerflaute oder was? Zitat · antworten

Berichte bitte gleich über die Ergebnisse Christa
Ich hoffe dass die Werte sich stark gebessert haben.

LG Doris



Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz

Christa ( gelöscht )
Beiträge:

11.08.2009 07:34
#8 RE: Sommerflaute oder was? Zitat · antworten

Hallo Doris,

Leos werte haben sich sehr verbessert. Restliche Nieren haben die volle Funktion übernommen Leberwerte ins fast wieder Normal und Schilddrüse ist auch ok. Leo hat schon fast 5 Kg abgenommen.
Mehr ein anderes mal muss jetzt zum Unterricht

Gruß christa

Doris Offline



Beiträge: 70

15.08.2009 11:24
#9 RE: Sommerflaute oder was? Zitat · antworten

Ein kleiner sonniger Gruß aus Italien in die Sommerflaute!
Die Welpen werden bald zu ihren neuen Besitzern kommen und die, die beim Bauern bleiben werden wir dann bei der Herde beobachten können. Ich muss schon hart bleiben, um nicht noch ein neues Familienmitglied aufzunehmen. Vor einer Woche wurde bei unserem Bauern ein Esel geboren. Die Kinder durften ihn sich gleich anschauen und waren begeistert. Das kleine Eselchen und die Mutter wurden gleich von den Maremmani mit bewacht.
Heute ist hier Feiertag (Ferragosto)und Ruhe. Wir werden einen langen Spaziergang in den Bergen machen und uns unsere Lieblingshunde bei der Arbeit anschauen. Abends ist dann im Nachbarort ein mittelalterlicher Umzug, mit historischen Kostümen, Trommlern und Fahnenschwenkern. Das ist der Auftakt zum Turnier (morgen), bei dem die einzelnen Stadtteile gegeneinander kämpfen. Heute um die Ehre, früher um die Herrschaft über die Stadt. Ein schönes Wochenende
die andere Doris

PS: An Christa - Gut, dass es Leo besser geht!

Christa ( gelöscht )
Beiträge:

16.08.2009 11:45
#10 RE: Sommerflaute oder was? Zitat · antworten

Danke Doris.

Von dem Turnier habe ich schon mal einen Bericht im TV gesehen.
Finde ich spanend, nur die Pferde taten mir etwas leid.

Gruß Christa

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen